Ortseingang Eggersheim

Eggersheim

15. Eggersheimer Garagentrödel

Seit genau 15 Jahren wird in Eggersheim immer am ersten Sonntag im September getrödelt. Die Eggersheimer waren die Ersten im Kreis Düren, die solch einen Dorftrödelmarkt veranstaltet haben. Der erste Garagen-Trödelmarkt fand am 5. September 2004 statt. Seitdem ist dieses Event im September fester Termin im Ortsgeschehen.

„Die Idee stammte aus einem Zeitschriften-Artikel aus dem Jahre 2000, in dem über einen Mann in der USA berichtet wurde, der einen Ein-Mann-Flohmarkt in seiner Garage abhielt.“ so Simone Spitzley-Lenzen, „daraufhin überlegten ein damaliger Bewohner/Freund und ich, so etwas auch in unserem Dorf zu veranstalten.“

Unter dem Motto „Ein ganzes Dorf trödelt“ waren spontan viele Bewohner bereit, mitzumachen. Bis heute sind es über 30 Teilnehmer, zuerst nur Eggersheimer, die auf ihren Privatflächen wie Hof, Garage, Garten und Toreinfahrt ihren Trödel anbieten. Seit ein paar Jahren sind auch deren Verwandte, Freunde und Bekannte hinzugekommen.

„Dadurch wird noch mehr abwechslungsreicher Trödel aller Art präsentiert!“ freuen sich die Initiatoren.

In diesem Jahr ist für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Angeboten werden Pfannengerichte, Brüh- und Currywurst, Waffeln sowie Getränke.

Das Dorf wird während der Veranstaltung für den Verkehr gesperrt, ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Parkplatz neben der Rettungswache.

Während des Trödelmarktes werden wie all die Jahre zuvor, Spenden für den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln und die Aktion „Running for kids“ von Peter Borsdorff gesammelt.

 

Der Trödelmarkt findet statt am 2. September 2018 von 10.00-17.00 Uhr.

 

Weitere Informationen finden Sie unter "Trödel Übersicht".

Weitere Veranstaltungen

  9. 9. 2018 Wiesenfest

  6.10.2018 Theateraufführung
  7.10.2018 Theateraufführung
12.10.2018 Theateraufführung
13.10.2018 Theateraufführung
14.10.2018 Theateraufführung